Close

January 29, 2016

Garage Deluxe München

 
Adresse: Friedenstraße 10, 81671 München, Germany
Öffnungszeiten: Friday - Saturday : 22:00 pm to 4:00 am
Preise/Eintritt: 10 - 20 €
Status: Offen
Musikstile: Rock - Metal - Blues
Clubtyp: Concert Venue - Bar - Night Club
Webseite: http://www.garagedeluxe.de
 

Die Garage Deluxe in München gibt es nunmehr schon seit 16 Jahren. Zu finden ist sie an ihrem mittlerweilen dritten Standort in der Friedenstraße auf dem Gelände der Optimowerke und in unmittelbarer Nähe des Bullitt, der Theaterfabrik und der Grinsekatze. So hat die Garage Deluxe München mittlerweile einen zentrumsnahen Platz und ist sowohl mit dem eigenen PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Vorherige Standorte waren in der Rosenheimstrasse neben den Eisenhallen, welche abgerissen wurden sowie im Kunstpark Ost. Dieser wurde zur Kultfabrik.

Wer Rock und Hard Rock Musik mag, der ist in der Garage Deluxe München sehr gut aufgehoben. Gespielt wird hier ausschließlich Rock und Hardrock von Rammstein über Witt, System of a Down bis hin zu Megaherz, Papa Roach, Guano Apes, Clawfinger und P.O.D., Creed oder Silverchair gehen. Jeden Samstag von 22 Uhr bis 4 Uhr hat die Discothek ihre Türen geöffnet. Wöchentlich werden jedoch auch die unterschiedlichsten Live-Konzerte an den verschiedensten Tagen der Woche angeboten.

Daneben lässt sich die Garage Deluxe München jedoch auch für die unterschiedlichsten Events oder auch für private Partys mieten.

Das Ambiente der Garage Deluxe München ist eher dunkel und robust gehalten. Die zahlreichen Autoschnauzen und Straßenschilder jedoch geben der Garage Deluxe München ihren unverwechselbaren Garagen-Look.

Im Inneren der Garage Deluxe München findet man ein Podest mit einem freien Blick auf die Tanzfläche sowie eine Vielzahl von Stehtischen, welche ausgestattet sind mit urigen Barhockern und eine sehr lange, jedoch auch sehr gemütliche Bar. Das Podest dient bei Live-Konzerten als Bühne, so dass man von jedem Standpunkt aus immer einen guten Blick auf die angebotenen Acts hat.

Aufgrund der angebotenen Musik aus dem Bereich Rock und Alternativen ist auch das Publikum sehr gemischt. Zum Dresscode gehören dort natürlich überwiegend dunkle Bekleidung und Bandshirts jedoch fällt man auch mit Jeans und weißem T-Shirt nicht sonderlich auf. So kann jeder dorthin gehen, dem diese Art von Musik gefällt, ohne dass er sich dort seltsam fühlen oder auffallen würde. Auch altersmäßig findet man hier sowohl 18jährig wie auch weit über 40jährige, so dass die Altersgruppe hier sehr breit gefächert ist.

Das gebotene Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut und auch die gebotene Sicherheit innerhalb und außerhalb des Clubs ist ausreichend.